BioFach 2014: Unsere Veranstaltungen

Auch in diesem Jahr sind wir auf der BioFach vertreten und bringen uns aktiv in die Gestaltung des Programms im Fachhandelsforum ein. Geplant sind drei Podiumsdiskussionen, die aktuelle Fragestellungen des Naturkostfachhandels aufgreifen und so wertvolle Impulse für Ladeninhaber/innen präsentieren...

Auch in diesem Jahr sind wir auf der BioFach vertreten und bringen uns aktiv in die Gestaltung des Programms im Fachhandelsforum ein. Geplant sind drei Podiumsdiskussionen, die aktuelle Fragestellungen des Naturkostfachhandels aufgreifen und so wertvolle Impulse für Ladeninhaber/innen präsentieren...

Neues Veranstaltungskonzept im Fachhandelsforum

Podiumsdiskussion auf der Biofach

Schon im letzten Jahr wurden die Vorträge im Fachhandelsforum durch die Reihe des "Grünen Sofas" ergänzt. Das Feedback der Besucher war derart positiv, dass nun das gesamte Programm offener und dialogorientierter gestaltet wird. Wie genau das neue Fachhandelsforum aussehen wird, wissen auch wir noch nicht - wir lassen uns überraschen. Was wir aber wissen ist, bei welchen Themen und Veranstaltungen die Kommunikationsberatung Klaus Braun eine tragende Rolle einnehmen wird:

 

Unsere Themen und Termine


Branchenentwicklung 2003 bis 2018 - mit Klaus Braun

Klaus Braun - Berater und "Erfa-Guru"

Der Naturkostfachhandel hat sich von winzigen Anfängen in den frühen 60er Jahren des vergangen Jahrhunderts zu einem wichtigen Marktsektor mit einem jährlichen Umsatzvolumen von mehr als zwei Milliarden Euro mit über 2.400 Verkaufsstätten entwickelt. Aus einem Überblick über die Entwicklungen der letzten zehn Jahre und den aktuellen wirtschaftlichen  Ergebnissen in 2013 werden wir die Entwicklung aus unterschiedlichen Blickwinkeln vorstellen. Die Frage in der Podiumsdiskussion ist anschließend, mögliche Entwicklungen der BioBranche in den nächsten 5 bis 10 Jahren abzuleiten und diese mit verschiedenen Marktakteuren zu diskutieren.

Vom Naturkosteinzelhandel 2.0 zum Fachhandel 3.0:

Donnerstag, 13.02.2014, 12:00 – 12:45 Uhr Fachhandels Forum Halle 9

 

Teilnehmer der Diskussionsrunde:

  • Imke Lohmann, Unternehmensberatung für Gesunde Arbeitswelten
  • Klaus Braun, Kommunikationsberatung Klaus Braun
  • Claus Wedde, Kornblume GmbH
  • Michael Kruse, biomarkt Neubrandenburg
  • Dr. Marion Haccius, Alnatura Produktions- und Handels GmbH
  • Frank Stieldorf, Voelkel GmbH
  • Meinrad Schmidt, Terra Naturkost Handels KG

Die Zukunft der Naturkosmetik - mit Karin Lösch

Karin Lösch - Analyst und "Datenbank-Guru"

Heute kann Naturkosmetik im inhabergeführten Naturkostfachgeschäft nicht mehr "nebenbei" verkauft werden, Naturkosmetik muss Kunden und Händlern "Spaß machen". Kunden haben aber in der Regel nur dann Spaß, wenn das Kosmetikangebot auch Lust zum Verweilen und Ausprobieren weckt. Dazu gehört nicht nur das entsprechende Ambiente, sondern auch eine qualifizierte Beratung und eine Reflexion des eigenen Tuns mit einen Blick auf die Erträge. Damit der Naturkostfachhandel in Zukunft weiterhin professionell Naturkosmetik anbieten kann, wird es immer wichtiger, dass die Händler/innen mit ihren Vorlieferanten gemeinsam ein schlüssiges Konzept entwickeln. In der Diskussionsrunde sollen Möglichkeiten und Chancen thematisiert werden.

 

Naturkosmetik - Zeit für neue Bündnisse?

Freitag, 14.02.2014, 14:00 – 14:45 Uhr Fachhandels Forum Halle 9

 

Teilnehmer der Diskussionsrunde:

  • Carmen Martin, bioVista
  • Karin Lösch, Kommunikationsberatung Klaus Braun
  • Lena Kirchschläger, Naturmarkt Schleswig
  • Benigna Lutz, BioGarten Handels GmbH
  • Sina-Marie Frank, SuperBiomarkt AG

Fachhandel und Facebook - mit Simon Döring

Simon - Berater und "Online-Marketing-Guru"

Für immer mehr Konsumenten werden soziale Netzwerke zu einem wichtigen Kommunikations- und Informationskanal. Während einige Bio-Händler schon mutig die modernen Marketing-Instrumente einsetzen und ausprobieren, sind die meisten Inhaber und Unternehmer noch unsicher, ob und wie man tatsächlich von diesen neuen Möglichkeiten profitieren kann. Der Impuls-Vortrag wird zeigen, warum gerade der inhabergeführte Naturkostfachhandel das Potential hat, über diesen neuen Weg auch neue Kunden zu erreichen. Anschließend werden Fachhändler und ein Agenturvertreter darstellen, wie sich die Online-Marketing-Instrumente erfolgreich im Laden-Alltag einsetzen lassen.

 

Wie Sie moderne Werbeinstrumente erfolgreich einsetzen

Donnerstag, 13.02.2014, 15:00 – 15:45 Uhr Fachhandels Forum Halle 9

 

Teilnehmer der Diskussionsrunde:

  • Simon Döring, Kommunikationsberatung Klaus Braun
  • Andreas Badstübner, bioladen van de bio
  • Michael Kruse, biomarkt Neubrandenburg
  • Jörg Walter, meomix GmbH

Wir laden Sie herzlich ein an den Veranstaltungen teilzunehmen und freuen uns auf eine rege Beteiligung und spannende Diskussionen!

 

Klaus Braun, Simon Döring und Karin Lösch