Erfagruppe für Jungunternehmer und Nachfolger

Der Naturkostfachhandel durchläuft aktuell einen Generationswechsel. Die Kommunikationsberatung Klaus Braun begleitet diese lebendige Branche seit über 30 Jahren und unterstützt diese Entwicklung mit dem Aufbau einer neuen Erfa-Gruppe: Teilnehmen kann jeder, der in den letzten Jahren ein neue Führungsverantwortung in seinem Betrieb übernommen hat oder dies in absehbarer Zeit tun wird.

 


Ein etabliertes Format - neu aufgesetzt:

Ziel dieses Formats ist der begleitete kollegiale Austausch auf Augenhöhe, das gemeinsame Weiterentwickeln von Führungsqualitäten und wirtschaftlich-unternehmerisches Denken. Der Mehrwert wächst erfahrungsgemäß durch regelmäßige Treffen und ein damit einhergehendes Kennenlernen der Menschen und Betriebe, im Jahr 2020 werden wir mit allen Interessierten den Grundstein für eine langfristig angelegte Zusammenarbeit legen:

 

Wir laden ein zu einem ersten Treffen zum Kennenlernen im Oktober!

 

Den genauen Termin, Ort und die Tagesordnung für die „Start-Event“ werden wir noch gemeinsam mit den Interessierten erarbeiten. Dieses Vorgehen und Rahmen ist für diese erste Veranstaltung geplant:

 

- Abstimmung über Termin, Inhalt und erstes Kennenlernen über ein Zoom-Meeting

- Persönliches Treffen mit einer Übernachtung an einem für alle gut erreichbaren Ort

- Kosten-Beitrag für Teilnehmer von 390€, exklusive Kosten für Unterkunft/Verpflegung

 

Alles weitere erfahren Interessierte nach Einer unverbindlichen Anmeldung über unten stehendes Formular. Jeder, der sich von dem Angebot angesprochen fühlt kann dabei sein!

 

Was passiert bei so einem Erfa-Gruppen-Treffen?

Die Inhalte zukünftiger Gruppen-Treffen werden grundsätzlich gemeinsam mit den Teilnehmern entwickelt. Wir von der Kommunikationsberatung organisieren die Termine, erstellen wirtschaftliche Auswertungen und sorgen für fachlichen Input. Als Ansatz für die ersten Termine schlagen wir folgende Elemente vor, die sich in den bereits bestehenden Erfagruppen etabliert haben:

 

1.) Besuch bei einem der teilnehmenden Betriebe,

 gemeinsame Analyse für neue Impulse und Inspiration für Veränderungen

 

2.) Gemeinsame Teilnahme am ContRate-Betriebsvergleich,

 Austausch und gegenseitige Transparenz bezüglich wirtschaftlicher Kennzahlen

 

3.) Input durch Vorträge und Workshops,

 optional begleitet durch Experten aus der Branche (z.B. Führung, Marketing, Steuer, etc.)

 

Außerdem sind beispielsweise gemeinsame Besuche bei Herstellern oder Großhändlern möglich, informelle Treffen zum Netzwerken oder wenn notwendig auch eine abgestimmte Interessensvertretung gegenüber anderen Akteuren in der Branche. Die Idee ist relativ einfach: Es geht darum sich zu vernetzen und Menschen in den Austausch zu kommen, die sich in einer vergleichbaren Situation befinden und ähnliche Herausforderungen im Alltag meistern müssen! Gemeinsam geht vieles einfach deutlich leichter...


Jetzt unverbindlich als Interessent für Jung-Erfagruppe eintragen:

Du hast Lust dabei zu sein? Lass uns in diesem Formular einfach deinen Vor-/Nachnamen, Unternehmen und Kontaktmöglichkeiten hier. Sofern wir noch nicht gesprochen haben werden wir weden uns dann in Kürze mit dir in Verbindung setzen und dich in jedem Fall über die nächsten Schritte/Termine per Mail informieren!

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0