Kompendium

Auf Basis der jährlichen Endauswertung unseres ContRate-Betriebsvergleichs können wir fundierte Aussagen über wirtschaftliche Entwicklungen, Trends und langfristigen Struktur­veränderungen in der Naturkost-Branche treffen. Diese bieten wir  Marktbeteiligten und Interessierten in Form eines Kompendiums an.




Basis: Branchenüberblick

In der Basisversion sind die wesentlichen Kennzahlen zur Branchenentwicklung in Tabellenform und Grafiken zusammengestellt. Auch wird auf die Unterschiede und Bedeutung der drei für die Branche typsichen Geschäftstypen 'Naturkostladen', 'Naturkost-Fachgeschäft' und 'Biosupermarkt' eingegangen.

 

Darüber werden wesentlichen Trends und Entwicklungen, die wir im Bio-Fachhandel beobachtet haben, ausführlich beschrieben und interpretiert.

Module: Tiefergehende Analyse

Für die tiefergehende Analyse stehen jeweils zusätzliche Einzelmodule nach Umsatz­klassen, Regionen und Organi­sations­form zur Verfügung.

Hier werden die aktuellen Trends, sowie die Entwicklungen von Umsatz, Handelsspanne und Kostenbelastung differenziert betrachtet.

 

In dem Modul "Sortimente" werden  die jeweiligen Ertragsstärken für die dreizehn Haupt-Warengruppen ermittelt, verglichen und erläutert.



Die Kommunikationsberatung Klaus Braun erhält jährlich von Bioläden aus ganz Deutschland detaillierte Daten aus Bilanzen, Gewinn-& Verlust-Rechnungen sowie betriebsspezifische Informationen, um daraus einen Betriebsvergleich speziell für den Naturkost-Einzelhandel zu erstellen und Branchenentwicklungen zu analysieren.

Durch die jährliche Erhebung der detaillierten Daten von über 100 Einzelbetrieben sind wir in der Lage, auch langfristige Entwicklungen abzubilden.

Diese werden im Kompendium auch von Experten kommentiert und interpretiert, so dass sie sich schnell ein klares Bild von der Marktsituation verschaffen können.

Machen sie sich jetzt einen Eindruck von den Erläuterungen im Kompedium:


Basisversion: Branchenüberblick und Kennzahlen über 10 Jahre

Mit der Basisversion gewinnen sie für 790€ einen allgemeinen Überblick und tiefgreifendes Verständnis für die wirtschaftlichen Zusammenhänge, strukturellen Veränderungen und aktuellen Herausforderungen im Naturkosteinzelhandel.

 

Teil 1: Zusammenfassung Naturkost-Einzelhandel

In diesem Überblick werden die wesentlichen Trends und bestimmenden Entwicklungen beschrieben und interpretiert, die im Bio-Fachhandel im vergangen Jahr beobachtet wurden. Darüber hinaus sind die wesentlichen Kennzahlen als Branchenentwicklung im Vergleich für die Jahre 2006 – 2011 – 2016 zusammengestellt.

 

Teil 2: Daten und Kennzahlen nach Geschäftstypen

Verschiedene Kennzahlen sowie die Entwicklungen von Umsatz, Handelsspanne und Kostenbelastung werden für die drei charakteristischen Geschäftstypen „Kleiner Naturkostladen“, „Naturkost-Fachgeschäft“ und „Biosupermarkt“ dargestellt.

Zusatzmodule: Differenzierte Analyse von Strukturen und Erträgen

Neben der Basisversion gibt es vier Einzel-Module für unterschiedliche Fragestellungen, die jeweils auch einzeln für je 290€ bestellt werden können:

  • Einzel-Modul 1: Umsatzklassen
    Differenzierte Kennzahlenanlyse über sechs Umsatzklassen,
    von Betrieben von unter 500.000€ bis über 2,5 Millionen Euro
  • Einzel-Modul 2: Regionen
    Differenzierte Kennzahlenanlyse nach Regionen,
    mit Unterscheidung von Betrieben in Nord- und Süd-Deutschland
  • Einzel-Modul 3: Organisatonsform
    Differenzierte Kennzahlenanlyse nach Einzel- und Filialbetrieben
    sowie von Biosupermärkten mit einer oder mehreren Verkaufsstellen
  • Einzel-Modul 4: Sortimente inkl. Warengruppen-Ertragsstärke
    Umsatzanteile und Ertragsstärken für die 13 Haupt-Warengruppen

Mit dem Kompendium bieten wir ihnen wertvolle Informationen und tiefe Einblicke in den Naturkosteinzelhandel, welche sie für wirtschaftliche und strategische Entscheidungen nutzen können. Sowohl die Auswertungen wie auch Analysen und Interpretationen werden in einer kompakten Mappe übersichtlich aufbereitet und präsentiert.

 

Bei Fragen zu Umfang und Inhalt der einzelnen Module rufen sie uns einfach an oder nutzen sie unten stehendes Kontaktformular. Gerne finden wir gemeinsam mit ihnen heraus, welche Module am besten zu ihren individuellen Fragestellungen passen!


HABEN SIE FRAGEN ODER INTERESSE AM KOMPENDIUM?

KONTAKTIEREN SIE UNS!

Klaus Braun

Telefonnummer: 06232/651166

E-Mailadresse:     info@braunklaus.de


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die Angaben von Vor- und/oder Nachname, Unternehmen, Telefonnummer und ihrer persönlichen Nachricht sind freiwillig, dienen ihrere persönlichen Ansprache und helfen uns auf ihren Wunsch und ihr Anliegen direkt einzugehen. Bei dem Wunsch eines Rückrufes bitten wir sie uns ihre Telefonnummer zu diesem Zweck mitzuteilen.