Unternehmensberatung im Naturkosteinzelhandel:

Bioladen Beratung

Die Kommunikationsberatung Klaus Braun bietet als unabhängige Fachberatung ein breites Spektrum an Beratungsangeboten und individuellen Coachings für ökologisch ausgerichtete Handelsbetriebe.

 

Wir unterstützen seit über 30 Jahren insbesondere Einzelhändler und junge Unternehmen der Bio-Branche in den Tätigkeitsfeldern Wirtschaftlichkeit, Organisation und Strategie. Auch Herstellern und etablierten Betrieben stehen wir  bei wichtigen Entscheidungen und neuen Projekten zur Seite, und erstellen Analysen zur Struktur und Entwicklungen im Markt für ökologische Lebensmittel. Im Bereich Online-Marketing bieten  wir Hilfe bei der Webseitenentwicklung und im Facebook-Marketing an. Nutzen Sie unsere Erfahrung für die Weiterentwicklung ihres Unternehmens.  Wir freuen uns auf ihre Anfrage!


4 Wochen produktives Chaos: Umzug erfolgreich abgeschlossen!

Wer schon mal einen Privat- oder Büroumzug miterlebt hat, der weiß, dass es sich hierbei um eine hochkomplexe Angelegenheit handelt, welche im Optimalfall eine frühzeitige und professionelle Planung erforderlich macht. Wir konnten unsere relativ spontanen Umzugspläne aufgrund der Verkettung glücklicher Umstände innerhalb von vier Wochen (von der Idee zum Einzug) meistern können. Hier gibt es ein paar Eindrücke...

 

mehr lesen

Facebook-Inhalte im Bioladen (Teil 2): Servicepostings

Bioladen und Facebook - Simon Döring

"Facebook-Markting lebt von attraktivem Content" - aber was heißt das? Am Ende geht es darum, mit der Zielgruppe über Themen zu sprechen, die für Kunden und Händler auch wirklich relevant sind. Hier die richtige Mischung zwischen "Werbung" und "Smalltalk" zu finden ist nicht immer leicht. Im zweiten Teil dieser kleinen Beitragreihe möchte ich sie mit Beispielen und Ideen zum Thema "Servicepostings" inspirieren...

mehr lesen

Zahlen, Daten, Fakten - Die aktuelle Branchenentwicklung

BioBranche - Umsatzentwicklung

Die Naturkost-Branche ist erwachsen geworden: Die Zeiten, in welchen ausschließlich "Weltverbesserer" und "Hardcore-Ökos" in Birkenstocks zu Bio-Lebensmitteln greifen, sind längst vorbei. Das ist im Kern erstmal eine überaus gute Nachricht - allerdings haben sich dadurch auch automatisch die Regeln am Markt geändert und die "Szene von früher" muss sich neuen Herausforderungen stellen...

mehr lesen